Robin Sanders wird Athletiktrainer bei Fortuna Düsseldorf

Anlaß hierfür sind keinesfalls sportliche oder persönliche Zerwürfnisse, sondern für den jungen Opladener Trainer die vielleicht einmalige Chance, im professionellen Fussball beruflich einsteigen zu können. Der Zweitligist Fortuna Düsseldorf hat Robin Sanders nach dem überraschenden Abgang seines bisherigen Athletiktrainers Ende Juni ein Vertragsangebot unterbreitet, dass dieser angenommen hat.

TuS-82 Manager Volker Leisner sieht den Vorgang professionell, aber natürlich mit gemischten Gefühlen: „Für Robin freuen wir uns natürlich, es ist eine einmalige Chance, die er unbedingt ergreifen muss. Der Zeitpunkt ist mitten in der Vorbereitung denkbar schlecht, aber wir gehen jetzt sofort auf die Suche nach adäquatem Ersatz."

Zurück